Krankengymnastik

Wieder zu normaler Bewegung, Belastbarkeit und Aktivität im Alltag zu gelangen ist das Ziel einer ergotherapeutischen oder physiotherapeutischen Behandlung bei Kindern und Jugendlichen mit einer rheumatischen Erkrankung.

Mit individuellen und zielgerichteten Angeboten werden Funktionseinschränkungen behandelt, Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer geschult.

Hier ergänzen sich ergotherapeutische Schwerpunkte (wie Alltagstraining, Handtherapie, Schreibtherapie, Schienenbau u. a.) mit den physiotherapeutischen Methoden (Manuelle Therapie, Muskelaufbau ect.)
Gemeinsam mit Eltern und Kindern (oder Jugendlichen) wird ein spezieller Therapieplan und ein genaues Eigenübungsprogram erstellt.

Nach Absprache beraten wir auch Kollegen vor Ort.

 

Kooperation mit www.ergopraxis-gluckstrasse.de

Translate »